FAQs

Wie kann ich an einer Online-Vorwahl teilnehmen?
Kostet die Teilnahme an der Vorwahl etwas ?
Wie sind die Öffnungszeiten meiner NEOSphäre ?
Wie funktioniert die eigentliche Abstimmung?
Woher und wann bekomme ich meine Wähler-ID?
Wie lautet mein Wahlpasswort?
Was passiert mit meinen Daten?
Erfolgt die Stimmabgabe geheim?
Was ist BigPulse?
Wie kommt NEOS zur finalen Liste?
Kontakt (Ich habe eine weitere Frage)

Wie kann ich an einer Online-Vorwahl teilnehmen?

Der erste Schritt besteht darin, sich auf unserem Vorwahl-Portal zu registrieren. Verzichte bitte auf Titel und Spitznamen und verwende nur jene Daten, die offiziell von dir in der Wählerevidenz gespeichert sind. Somit sparst du dir und uns viel Zeit.

Du benötigst für die Anmeldung und Abstimmung eine eigene Email-Adresse.

Um sicherzustellen, dass jede_r Wähler_in nur eine einzige Stimme abgibt (one person, one vote), muss in einem zweiten Schritt auch eine Verifizierung durchgeführt werden.

Verifizierung

Zur Verifizierung stehen mehrere Möglichkeiten zur Wahl. Persönlich mit Ausweis in eine unserer NEOSphären vorbeikommen, Bürgerkarte/Handysignatur oder Ausweis-Upload.

Persönlich mit Ausweis

Während den Vorwahlen hat/haben unsere jeweiligen lokalen NEOSphäre/-n für dich geöffnet. Komm mit deinem Pass oder deinem Personalausweis vorbei!
Wenn du nicht Österreichische_r Staastbürger_in bist, bring bitte deinen Staatsbürgerschaftsnachweis samt Meldezettel mit. Die Öffnungszeiten unserer NEOSphäre findest du hier.
Wir überprüfen anhand deines Dokuments deine Eintragung in die Wählerevidenz und schalten dich (in der Regel umgehend) frei.

Bürgerkarte/Handysignatur

Verifiziere dich mit Hilfe deiner Handysignatur, die du im Zusammenhang mit der amtlichen Bürgerkarte erhalten hast/kannst. Wir kontrollieren deine Daten und schalten dich innerhalb von 24 Stunden frei, sofern alles passt. Wenn uns noch Informationen fehlen, melden wir uns bei dir unter deiner angegebenen Mailadresse.

Ausweis-Upload

Lade über unsere Webseite ein qualitativ hochwertiges Foto oder einen Scan deines Passes, deines Personalausweises oder deines Staatsbürgerschaftsnachweises in Kombination mit deinem Meldezettel hoch. Wir kontrollieren deine Daten und schalten dich innerhalb von 24 Stunden frei, sofern alles passt. Wenn uns noch Informationen fehlen sollten, melden wir uns bei dir unter deiner angegebenen Mailadresse.

Kostet die Teilnahme an der Vorwahl etwas ?

Obwohl die Abwicklung unserer Vorwahl viele Ressourcen bindet, ist es uns wichtig, hier keine finanziellen Hürden zu schaffen. Die Teilnahme an unserer Vorwahl ist kostenfrei.

Wie funktioniert die eigentliche Abstimmung?

Sobald du dich registriert und verifiziert hast, kannst du über den Knopf "Zur Abstimmung" an einer laufenden Online-Vorwahl teilnehmen. Mit deiner Wähler-ID, die du nach der Verifizierung per E-Mail erhalten haben solltest, und dem Passwort, das du dir bei der Registrierung ausgesucht hast, kannst du dich bei BigPulse, unserem externen Wahlanbieter, anmelden. So ist sichergestellt, dass die Wahl absolut geheim und sicher abläuft.

Sobald du angemeldet bist, wirst du zu deinem elektronischen Stimmzettel weitergeleitet. Du hast jetzt die Möglichkeit, an deine Wunschkandidat_innen durch Anklicken Punkte zu vergeben. Die Person, die du zuerst anklickst (= dein_e Favorit_in) erhält die maximale Anzahl an zu vergebenden Punkten.
Bei der Wahl um die Position der/des Listenersten_s (=Spitzenkandidat_in) kannst du verständlicherweise nur eine Person wählen. Hast du deine Wahl getroffen, musst du am Ende des Stimmzettels auf "Verbindlich wählen" klicken. Damit gibst du deine Stimme offiziell ab – wirfst sie gleichsam in die Wahlurne – und kannst deine Wahl dementsprechend auch nicht mehr ändern. Nach der Wahl der/des Listenersten folgt direkt die Wahl der weiteren Listenplätze. Bei der Wahl der weiteren Listenplätze vergib bitte der ersten Person 5 Punkte, die Person, die du danach anklickst, erhält 4 Punkte und so weiter. Insgesamt musst du an 5 Personen Punkte vergeben, damit deine Stimme gültig ist. Vergiss nicht, den Button verbindlich wählen zu klicken, um auch hier deine Stimme abzugeben.

ACHTUNG: Nach Einstieg per Wähler-ID gilt dieser als verwendet, der Stimmabgabevorgang darf NICHT abgebrochen werden. Ein neuerlicher Einstieg ist nicht möglich, es wird auch keine neue ID vergeben.

Woher und wann bekomme ich meine Wähler-ID?

Nach der erfolgreichen Verifizierung, wird dir deine 6-stellige Wähler-ID per E-Mail zugesandt. Dies passiert jedoch nur, wenn die Wahl, an der du teilnehmen möchtest, bereits geöffnet ist. Solltest du dich schon im Vorfeld registriert haben, wird deine Wähler-ID automatisch versandt, sobald die Wahl offiziell startet.

Wie lautet mein Wahlpasswort?

Dein Wahlpasswort ist identisch mit deinem Zugangspasswort, das du dir bei der Registrierung auf unserem Vorwahl-Portal ausgesucht hast. Solltest du dich nicht mehr daran erinnern können, kannst du es hier zurücksetzen.

Was passiert mit meinen Daten?

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Registrierung abfragen, dienen dem Zweck, das Prinzip "one person, one vote" zu wahren. Wir erinnern dich automatisch, solltest du in Zukunft bei weiteren Vorwahlen teilnahmeberechtigt sein.
Falls du dich zusätzlich für unseren Newsletter anmeldest, können wir dich auch zukünftig mit aktuellen Informationen versorgen. Du kannst deine Daten jederzeit aktualisieren oder dich abmelden. Alle weiteren Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Erfolgt die Stimmabgabe geheim?

Ja, wir haben ein System kreiert, das eine vollkommen geheime Stimmabgabe erlaubt. Die namentliche Registrierung auf unserem Vorwahl-Portal dient lediglich dazu, sicherzustellen, dass jede Person nur ein einziges Mal abstimmen kann – one person, one vote. Wir übernehmen also nur die Zugangskontrolle zu BigPulse, dem externen Anbieter, über den wir unsere Online-Abstimmungen abwickeln. Sobald der/die Wähler_in dort angemeldet ist – sozusagen die Wahlkabine betreten hat – ist er/sie von unserem Radar verschwunden. Wir können nicht einmal sagen, ob die Person abgestimmt hat oder nicht. Diese höchste Stufe der Geheimhaltung bleibt auch nach dem Ende einer jeden Vorwahl aufrecht: Wir bekommen die elektronischen Stimmzettel lediglich in vollkommen anonymisierter Form zu sehen.

Was ist BigPulse?

Über BigPulse wickeln wir seit der Gründung von NEOS all unsere Online-Vorwahlen ab. Wir nutzen hier einen externen Anbieter, der sich auf Online-Abstimmungen spezialisiert hat, weil wir sicherstellen wollen, dass die Wahl absolut geheim abläuft. Bei BigPulse wissen wir zu keinem Zeitpunkt, wer wie abgestimmt hat, sondern bekommen am Ende jeder Vorwahl lediglich ein Gesamtergebnis sowie alle elektronischen Stimmzettel – in vollkommen anonymisierter Form – zugeschickt.

Wie kommt NEOS zur finalen Liste?

Nachdem unsere Bewerber_innen im Zuge einer Mitgliederversammlung zur Kandidatur zugelassen worden sind, beginnt unser transparenter 3-stufiger Vorwahlprozess.

  1. Öffentliche Online-Vorwahl (Ergebnis: Bürger_innenvorschlag)
  2. Stimmabgabe durch den Vorstand (und zwar: durch Erweiterten Vorstand bzw. durch Vorstand gemeinsam mit (erweiterten) Landesteams)
  3. Stimmabgabe durch die Mitglieder (Wahl auf der Mitgliederversammlung).

Jeder der drei Wahlgänge hat das gleiche Stimmgewicht und trägt daher zu je einem Drittel zum Gesamtergebnis (Reihenfolge der Listenplätze im NEOS Wahlvorschlag) bei.

Im ersten Schritt sind alle stimmberechtigten Staatsbürger_innen sowie alle EU-Bürger_innen und Drittstaatsangehörige jeweils mit Hauptwohnsitz in der entsprechenden Region eingeladen, unsere NEOS Liste mitzubestimmen. (=öffentliche Online-Vorwahl)

Im zweiten Schritte (Vorstandsvorschlag) wählen unsere von den Mitgliedern bestätigte Gremien. Unsere Landesteams wählen gemeinsam mit dem Vorstand die jeweiligen Listen.

Der dritte Schritt obliegt unseren Mitgliedern. Während einer Mitgliederversammlung wählen diese ihren Wahlvorschlag, den Mitgliedervorschlag.

Öffnungszeiten der NEOSphären

Bundesbüro (auch für Wien & Niederösterreich):

Mo: 10:00-16:00 Uhr
Di: 10:00-16:00 Uhr
Mi 10:00-16:00 Uhr
Do: 10:00-16:00 Uhr
FR: 10:00-16: 00 Uhr

NEOSphäre Burgenland

NEOSphäre Kärnten

NEOSphäre Oberösterreich

NEOSphäre Salzburg

Mo: 13:00-17:00 Uhr
Di: 10:00-15:00 Uhr
Mi 10:00-15:00 Uhr
Do: 13:00-17:00 Uhr

NEOSphäre Steiermark

NEOSphäre Tirol

Mo (27.11.17): 10-20:00 Uhr
Mo (04.12.17): 10-20:00 Uhr

NEOSphäre Vorarlberg

Kontakt

Solltest du weitere Fragen haben, wende dich bitte an vorwahl@neos.eu!